Startseite
    Wörter
    Bilder
  Über...
  Archiv
  Musik
  Ich mag ...
  Berlin
  Reisen
  Literatur
  Gästebuch
  Abonnieren
 


http://myblog.de/desdinova

Gratis bloggen bei
myblog.de





Würmchentheorie

Warum befolgen Menschen gesatztes Recht und ungeschriebene Gesetze?

Wenn eine große Menge von Menschen dies nicht mehr tun würden, aus welchen Gründen auch immer, was würde passieren?

Würde sich, frei nach juli zeh, a) eine neue Form von sich selbst regulierender Anarchie entstehen oder b) unkontrollierte, blutrünstige Anarchie?
Würde der Staat (hier als Nationalstaat) c) diese Regelverstöße und -missachtungen gnadenlos unterdrücken oder sich d) in Richtung einer supranationalen ordnung weiterentwickeln? (siehe auch: a))
6.1.07 23:11


(Der) soziale Rolle(n)(-begriff in der Soziologie)

"Ein Landbewohner hat mindestens neun Charaktere, einen Berufs-, einen National-, einen Staats-, einen Klassen-, einen geographischen, einen Geschlechts-, einen bewußten, einen unbewußten und vielleicht noch einen privaten Charakter; er vereinigt sie in sich, aber sie lösen ihn auf, und er ist eigentlich nichts als eine kleine, von diesen vielen Rinnsalen ausgewaschene Mulde, in die sie hineinsickern und aus der sie wieder austreten, um mit anderen Bächlein eine andere Mulde zu füllen. Deshalb hat jeder Erdbewohner auch noch einen zehnten Charakter, und dieser ist nichts als die passive Phantasie unausgefüllter Räume; er gestattet dem Menschen alles, nur nicht das eine: das ernst zu nehmen, was seine mindestens neun anderen Charaktere tun und was mit ihnen geschieht; also mit anderen Worten, gerade das nicht, was ihn ausfüllen sollte."
(Robert Musil: Der Mann ohne Eigenschaften (Hamburg 1952), S. 35)
22.1.07 13:46


-kommentarlos-

"Besonders schmerzhaft sind tiefe Erfahrungen mit flachen Menschen. Die Oberflächlichen haben nichts, wo du alles hast. Sie lassen dich leiden, sie können nichts dafür. Ihre Oberfläche darf man lieben, aber nie weiter gehen." A.S.
26.1.07 18:22





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung